Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weiterführende Literatur zum Seth-Material
#1
Ich habe festgestellt, daß hier im Forum zwischen den Zeilen immer mal wieder der ein oder andere Autor kurz auftaucht, nur um dann sogleich wieder von den oft ozeanischen Tiefen der jeweiligen Diskussion verschlungen zu werden.

Im Gegensatz zur Titanic, die vermutlich nicht mehr den nassen Armen des Nordatlantik entrissen wird, ist es mir ein Anliegen, die seth-relevanten Bücher für die Leserschaft dieser bezaubernden Community unbedingt wieder an die Oberfläche des Wissensmeeres zu befördern. Dabei geht es allerdings nicht nur um Bücher, die hier im Forum genannt werden, sondern um alles seth-relevante Literarische, über das wir so beim Stöbern in digitalen wie analogen Buchhandlungen stolpern.

Und auch wenn es speziell mir in den Fingern juckt: es soll hier nicht um Autoren gehen, die in ihren Aussagen mit der Seth-Philosophie mehr oder minder übereinstimmen (bzw. von denen wir meinen, daß sie dies tun). Sondern um Werke, die sich ganz konkret auf das Seth-Material beziehen. Schön wäre es, wenn die hier Teilnehmenden das jeweilige Buch selbst geschmökert und somit aus erster Hand etwas über die Güte des Inhaltes mitteilen könnten. Es können sowohl deutschsprachige wie englischsprachige Titel genannt werden. Ach, meinetwegen auch welche in Suaheli ... wir sind ja lernfähig. :zwinker:

So, lasset das Auflisten beginnen (und ich kann bei der Gelegenheit endlich mal ein wenig mit Farben rumklecksen und bunte Bildchen verlinken):


Els van Es - Multiple Welten, komplexes Sein - Eine Seth-Studie

[Bild: 0e63c61214040354.jpg]

Ich habs gelesen und gemocht. Das Buch liefert eine sehr gute Zusammenfassung der sethschen Philosophie (nebst einem Vorwort des in der Szene bekannten Christoph Gassmann). Ich würde Einsteigern die Lektüre der 132 Seiten sogar noch vor 'GmS' empfehlen. Für Laien ist vermutlich nicht alles sofort schlüssig (die schiere Komplexität der Seth-Bücher läßt nunmal keine restlos befriedigende Zusammenfassung auf wenigen Seiten zu), dafür ist dann beim folgenden Studium des Seth-Materials der Aha-Effekt umso größer.

Erhältlich als eBook bei Amazon. Vorab ins Werk reinschnuppern könnt Ihr dort auch.

https://www.amazon.de/Multiple-Welten-Ko...B00BBWGWDU
Euer Körper ernährt sich von freudigen Erwartungen.
- SlB, S. 242
Zitieren
#2
Barrie Gellis - Seth Material Q&A: The Spiritual Inner Journey of Self Awareness

[Bild: 996d7c1231404254.jpg]

Ich verweise hierbei auf Amaras Kurzrezension: http://www.seth-universum.de/showthread....3#pid79703

https://www.amazon.de/gp/product/B07S2LY...bl_vppi_i1
Euer Körper ernährt sich von freudigen Erwartungen.
- SlB, S. 242
Zitieren
#3
Dann gibt es noch Robert Waggoner:
https://www.amazon.de/Robert-Waggoner/e/...ont_book_1

https://www.amazon.de/Klarträume-Unterbe...oks&sr=1-1


Dann gibt es noch NANCY ASHLEY:
https://www.amazon.de/Nancy-Ashley/e/B00...833&sr=1-2

https://www.sethverlag.ch/seth-themen/seth-marathon
"Es ist nicht so, dass euer Sein in einer unbedeutenderen Realität existiert. Es ist so, dass ihr das Ausmaß der Realität, in der ihr existiert, noch nicht gelernt habt zu erkennen." SethII
Zitieren
#4
(17.06.2019, 18:42)Apeiron schrieb: Dann gibt es noch NANCY ASHLEY

Stimmt, die hatte ich übersehen. Ebenfalls direkt auf sethschem Kurs (wenn auch bisher leider nur in Englisch): Norman Friedman.

https://www.amazon.de/Norman-Friedman/e/...689&sr=8-1
Euer Körper ernährt sich von freudigen Erwartungen.
- SlB, S. 242
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste